Luftqualität: OAS-Anlagenkonfigurator für smarte Heizungs- und Lüftungstechnik

Newsletter

Die Luftqualität und Verbesserung der Lüftungstechnik zum Schutz vor dem Corona-Virus werden öffentlich diskutiert. OAS unterstützt Gebäudeplaner und Systemintegratoren mit einem Anlagenkonfigurator für die Lüftungstechnik. Nach kurzer Anmeldung frei verfügbar, ist er Teil eines ganzen Bündels von Konfiguratoren für die Einrichtung von OAS Smart Building Solutions (SBS).

Neben den Bereichen Lüftungstechnik sowie Heizungs- und Lüftungstechnik unterstützt der Anlagenkonfigurator Automationslösungen für Fernheiztechnik, Kesselfolgeschaltung, Solar- und Multivalenttechnik sowie Grund- und Erweiterungsregler.

Die Bedienung des Konfigurators ist einfach: Projektdaten verwalten, Automationsplattform und OAS-Applikation wählen, zum Beispiel „Lüftungsregler für eine Anlage mit drei Sequenzen: Heizen / Kühlen / Klappen“. Nach der individuellen Eingabe liefert der Konfigurator das passende Anlagenschema, die Bedarfsspezifikation mit optionalen Bedieneinheiten und Visualisierung. Am Ende erhält der Nutzer eine Stückliste mit Verpreisung und der Möglichkeit einer Angebotsanfrage.

Als Hardwareplattformen stehen der OAS SBS EAGLEHAWK-N4 und der OAS SBS JACE 8N4 aus dem offenen Niagara Framework® zur Verfügung.

Registrierung

 

 

 

 

Drop here!

Zurück